Fahrsicherheitstraining

Bei herrlichem Winterwetter konnten 10 Fahrzeugführer der FF Aha, FF Pflaumfeld sowie aus unserer Wehr an einem Fahrsicherheitstraining auf Standortebene teilnehmen. Unter der fachkundigen Anleitung von den Fahrschullehrern Ronny und seiner Tochter Karin, von der Fahrschule Wenzl aus Ingolstadt, konnten die sichtlich begeisterten Fahrer ihre Einsatzfahrzeuge besser kennenlernen. Neben der richtigen Sitzeinstellung wurden auch die genauen Fahrzeugabmessungen bei verschiedenen Übungen vertieft. Der Höhepunkt waren aber die Bremsproben auf trockener und nasser bzw. glatter Fahrbahn. Hautnah konnte hier erlebt werden, wie sich die Fahrzeuge bei wechselnden Fahrbahnverhältnissen verhalten. An dieser Stelle, neben der Fahrschule Wenzl, noch ein herzliches Dankeschön der Firma Städtereinigung Ernst für die Möglichkeit die Übungen auf ihrem Firmengelände durchzuführen. Gesponsert wurde das ganze vom LFV Bayern und dem Gemeindeunfallversicherungsverband Bayern um die Unfallzahlen bei Einsatzfahrten zu minimieren. Alle Teilnehmer wünschten sich eine regelmäßige Wiederholung solch eines Fahrsicherheitstraining.

Impressum | Kontakt