Rauchentwicklung in Gebäude am 29.08.2020

Einsatzart

Brand

Datum

29.08.2020

Uhrzeit

18.21 - 19.30 Uhr

Einsatzstelle

Bahnhofstr.

Ausgerückte Fahrzeuge

LF 20/16

ELW 1

DLK 23/12

Anzahl der Einsatzkräfte

13

Weitere Feuerwehren

Weitere Einheiten

Polizei

KBI

KBM

Rettungsdienst

Kurzbeschreibung des Einsatzes

Die Feuerwehr Gunzenhausen wurde durch die ILS Mittelfranken Süd zu einer Rauchentwicklung im Gebäude alarmiert. Vor Ort zeigte sich die Lage zum Glück nicht so dramatisch wie die Meldung vermuten ließ. Es kam zu einem Schmorbrand in einer Aufputzsteckdose. Wir kontrollierten die Steckdose und Kabel mit einer Wärmebildkamera und entfernten den eingesteckten Verbraucher. Die Bahnhofstraße musste während des Einsatzes voll gesperrt werden.

Impressum | Kontakt | Datenschutz