Ausgelöster Heimrauchmelder am 01.11.2018

Einsatzart

Falsch Alarmierung

Datum

01.11.2018

Uhrzeit

22.50- 23.30 Uhr

Einsatzstelle

Gunzenhausen, Lindleinswasenstr.

Ausgerückte Fahrzeuge

LF 20/16

DLK 23/12

ELW 1

MTW

Anzahl der Einsatzkräfte

17

Weitere Feuerwehren

Weitere Einheiten

Rettungsdienst

Kurzbeschreibung des Einsatzes

Am Freitag Abend wurde die Feuerwehr Gunzenhausen durch die ILS Mittelfranken Süd zu einem ausgelösten Heimrauchmelder gerufen. Vor Ort wurde konnte der Rauch bereits im Treppenhaus und der Alarm des Rauchmelders bereits vernommen werden. Die Einsatzkräfte machten auf sich aufmerksam und konnten zum Glück den Mieter an der Türe antreffen. Dieser war eingeschlafen hatte jedoch das Essen auf dem Herd vergessen. Die Wohnung wurde kontrolliert und anschließend dem Mieter wieder übergeben.

Impressum | Kontakt | Datenschutz