Ausgelöste Brandmeldeanlage am 27.08.2018

Einsatzart

Falsch Alarmierung

Datum

27.08.2018

Uhrzeit

6.05- 7.00 Uhr

Einsatzstelle

Gunzenhausen, Hensolststr.

Ausgerückte Fahrzeuge

LF 20/16

DLK 23/12

ELW 1

Anzahl der Einsatzkräfte

13

Weitere Feuerwehren

Weitere Einheiten

Polizei

Rettungsdienst

Kurzbeschreibung des Einsatzes

Die Feuerwehr Gunzenhausen wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in in das Anwesen der Hensoltshöhe in Gunzehausen alarmiert. Nach einer kurzen Erkundung konnte der ausgelöste Melder lokalisert werden. Die Anlage wurde duch ein Brötchen in einer Mikrowelle ausgelöst. Dieses hatte den Rauch aufgrund der Zulangen Garzeit erzeugt. Der Raum wurde durch die Feuerwehr belüftet und anschließend die Anlage wieder zurück gestellt und dem Betreiber übergeben.

Impressum | Kontakt | Datenschutz