Kleintierrettung am 22.07.2018

Einsatzart

Technische Hilfeleistung

Datum

22.07.2018

Uhrzeit

15.10 - 16.15 Uhr

Einsatzstelle

Gunzenhausen, Hafnermarkt

Ausgerückte Fahrzeuge

DLK 23/12

Anzahl der Einsatzkräfte

3

Weitere Feuerwehren

Weitere Einheiten

Kurzbeschreibung des Einsatzes

Die Feuerwehr Gunzenhausen wurde telefonisch durch die PI Gunzenhausen zu einer Tierrettung gerufen. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte eine Taube in einer Dachrinne vor. Das Tier wurde mittels der Drehleiter aus der Dachrinne gerettet und zum Tierheim Gunzenhausen transportiert. Dort wurde Sie den Mitarbeitern übergeben.

Impressum | Kontakt | Datenschutz