Brand Photovoltaikanlage am 15.09.2017

Einsatzart

Brand

Datum

15.09.2017

Uhrzeit

13.41 - 16.20 Uhr

Einsatzstelle

Gunzenhausen-Wald, Seezentrum 4

Ausgerückte Fahrzeuge

Anzahl der Einsatzkräfte

24

Weitere Feuerwehren

Feuerwehr Wald

Feuerwehr Altenmuhr

Weitere Einheiten

Polizei

Rettungsdienst

KBI

KBM

Kurzbeschreibung des Einsatzes

Die Feuerwehr Gunzenhausen wurde am Freitag Nachmittag gemeinsam mit den Wehren aus Wald und Altenmuhr nach Wald an den Altmühlsee alamiert. Im dortigen Seglerheim kam es zu einem Brand an der Photovoltaikanlage welcher auf den Dachstuhl und auf die Holzfassade übergriff.

Die Einsatzkräfte hatten den Brand schnell unter Kontrolle das dieser nicht auf die innenliegenden Gebäudeteile übergreifen konnte und schlimmeres Verhindert wurde. Es wurde eine Trupp unter Atemschutz in das innere des Gebäudes vorgeschickt da zu Beginn nicht klar war ob sich Personen in dem Gebäude aufhalten. Anschließend wurde ein Löschangriff von außen begonnen. Nach den Löscharbeiten wurde der Dachstuhl mit der Wärmebildkamera kontrolliert damit Glutnester ausgeschlossen werden konnten.

Ein ortsansässiger Elektriker sicherte die Photovoltaikanlage ab dass diese keine weiteren Schäden verursachen konnte.

Nach den Sicherungsmaßnahmen wurde die Einsatzstelle dem Inhaber übergeben und verlassen. Die Einsatzkräfte konnten zurück in ihre Gerätehäuser und ihre Fahrzeuge wieder Einsatzbereitmachen.

Einen ausführlichen Bericht mit weiteren Bildern findet Ihr auch unter nordbayern.de

Impressum | Kontakt