Person im Wasser am 12.03.2017

Einsatzart

Hilfeleistung

Datum

12.03.2016

Uhrzeit

12.16 - 13:30

Einsatzstelle

Altmühlsee, Gunzenhausen

Ausgerückte Fahrzeuge

Anzahl der Einsatzkräfte

20

Weitere Feuerwehren

FF Streudorf

FF Wald

Weitere Einheiten

Rettungsdienst

Polizei

Wasserwacht

KBM

Kurzbeschreibung des Einsatzes

Die Feuerwehr Gunzenhausen wurde am Sonntagnachmittag gemeinsam mit der Wasserwacht Gunzenhausen zum Altmühlsee gerufen. Ein Segler hatte mitbekommen, wie ein anderes Segelboot kenterte und der Segler es nicht mehr ins Boot schaffte und verständigte deshalb die Rettungskräfte. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Badeufer in Wald konnte jedoch Entwarnung gegeben werden. Die Person konnte erfolgreich von einem anderen Segler ins Boot geholt und sicher an Land gebracht werden. Dort wurde er dem Rettungsdienst übergeben, welcher ihn zur weiteren medizinischen Behandlung ins Krankenhaus brachte. Das gekenterte Boot wurde durch die Wasserwacht geborgen. Die Feuerwehr rückte nach kurzer Zeit wieder ins das Gerätehaus ein.

Impressum | Kontakt