Keller unter Wasser am 07.01.2017

Einsatzart

Technische Hilfeleistung

Datum

07.01.2017

Uhrzeit

17:47 - 19:30

Einsatzstelle

Gunzenhausen, Dr.-Regelsberger-Straße

Ausgerückte Fahrzeuge

LF20/16

VLKW

Anzahl der Einsatzkräfte

10

Weitere Feuerwehren

Weitere Einheiten

Kurzbeschreibung des Einsatzes

Eine geplatzte Wasserleitung führte zu einem Einsatz der Feuerwehr Gunzenhausen. Nachdem ein etwa 80 m² großer Keller eines Mehrfamilienhauses ca. 10 cm unter Wasser stand wurde die Feuerwehr tätig und pumpte das Wasser mittels Tauchpumpe und Wassersauger ab. Die Wasserleitung wurde durch einen Installateur abgedreht.

Impressum | Kontakt