Geplatztes Güllefass am 06.09.2015

Einsatzart

Technische Hilfeleistung

Datum

06.09.2015

Uhrzeit

07:36 - 08:45

Einsatzstelle

Unterasbach, Gunzenhausen

Ausgerückte Fahrzeuge

Anzahl der Einsatzkräfte

26

Weitere Feuerwehren

FF Unterasbach

Weitere Einheiten

Polizei

KBI

KBM

Kurzbeschreibung des Einsatzes

Die Freiwillige Feuerwehr Gunzenhausen wurde zu einer technischen Hilfeleistung nach Unterasbach gerufen. Dort wurde ein geplatztes Holz-Güllefass gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte bot sich ein ungewohntes Bild. Die Gülle aus dem Güllefass (ca. 180 m³) ergossen sich über das landwirtschaftliche Anwesen und drohten in die naheliegende Altmühl zu fließen. Mithilfe der umliegenden Bauern und ihren landwirtschaftlichen Geräten konnte die Gülle jedoch dann aufgehalten, gesammelt und anschließend auf den Feldern verteilt werden. Ein eingreifen der Feuerwehr Gunzenhausen war aus diesem Grund nicht von Nöten.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie auch unter nordbayern.de

Impressum | Kontakt