Schwerer Verkehrsunfall am 28.07.2015

Einsatzart

Technische Hilfeleistung

Datum

24.07.2015

Uhrzeit

21:02 - 23:45

Einsatzstelle

B 466, zw. Abzweigung Brand und Seitersdorf

Ausgerückte Fahrzeuge

ELW

HLF 20/16

RW 2

LF 20/16

Anzahl der Einsatzkräfte

29

Weitere Feuerwehren

FF Haundorf

FF Gräfensteinberg

Weitere Einheiten

KBI

KBR

Rettungsdienst

Notarzt

Polizei

Straßenmeisterei Gunzenhausen

Kurzbeschreibung des Einsatzes

Die Freiwillige Feuerwehr Gunzenhausen wurde zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer verunglückten Person gerufen. Die Einsatzstelle wurde nach Einbruck der Dunkelheit durch den RW 2 und die LiMa ausgeleuchtet.

Impressum | Kontakt