Mehrere Brände von Holzstößen am 16.04.2015

Einsatzart

Brand

Datum

16.04.2015

Uhrzeit

00:36 - 03:30

Einsatzstelle

Waldstück neben Flugplatz Gunzenhausen

Waldstück Ortsausfahrt Obenbrunn

Waldrand Nähe Sportplatz Frickenfelden

Ausgerückte Fahrzeuge

Anzahl der Einsatzkräfte

20

Weitere Feuerwehren

FF Frickenfelden

FF Absberg

FF Pfofeld

FF Unterasbach

FF Gräfensteinberg

Weitere Einheiten

KBI

KBM

Rettungsdienst

Polizei

Polizeihubschrauber

Kurzbeschreibung des Einsatzes

Die Freiwillige Feuerwehr Gunzenhausen wurde neben der FF Frickenfelden zu einem Brand eines größeren Holztoßes am Waldrand in der Nähe des Flugplatzes gerufen. Die Feuerwehren richteten einen Pendelverkehr mit wasserführenden Fahrzeugen ein. Hierzu wurden die Feuerwehren aus Pfofeld und Absberg nachalarmiert. Bei der Anfahrt der Feuerwehren wurde ein weiterer brennender Holzstoß entdeckt. Dieser wurde direkt von der FF Unterasbach und der FF Gunzenhausen abgelöscht.

Um 03:20 Uhr entdeckte ein Autofahrer am Waldrand Nähe des Sportplatzes Frickenfelden einen weiteren großen Haufen aus Ästen und Reisig, welcher lichterloh brannte. Hier konnten die nachalarmierte Feuerwehre aus Gräfensteinberg sowie die FF Unterasbach und die FF Gunzenhausen mit dem LF 16 den Brand ebenso mittels Pendelverkehr ablöschen.

Zur Beurteilung der Lage wurde der Polizeihubschrauber angefordert, der zur Lageeinschätzung aus der Luft diente.

Impressum | Kontakt